WOLFGANG SEHRINGER

*1965; studierte in Stuttgart bei Ihsan Turnagöl und als Stipendiat der University of Arizona in Tucson/Arizona (USA) bei Prof. Thomas Patterson. Nach Lehrtätigkeiten an den Universitäten in Tucson und Philadelphia / Pennsylvania kehrte er 1994 nach Deutschland zurück. Als Solist trat er bisher in Deutschland, Italien, USA, Mexico, Kuba, Kanada und Japan auf. Außerdem konzertiert er mit dem European Music Project, dem Arizona Contemporary Ensemble und als Gastsolist mit den SWR Orchestern Baden-Baden und Stuttgart.

 

zurück